Endspurt der Sommer-Aktion der SPD Oldenburg

 

Infostände und Aktionen auch am kommenden Samstag in Oldenburg

Foto: SPD-Unterbezirk Oldenburg-Stadt

 

Nachfolgend die weiteren Termine der zweiten Woche der Sommer-Aktion der SPD Oldenburg:

 

 

Samstag 25.08

Aktionsstand

OV Nordwest 10:00 – 12:00 Uhr

aktiv & irma Alexanderstraße 328

u.a. mit Paul Behrens, Ratsherr

 

Aktionsstand

OV  Mitte-Süd/Osternburg 10:00 – 12:00 Uhr

aktiv & irma  Bremer Str. 46

u.a. mit Ulf Prange MdL und Nicole Piechotta, Ratsfrau

 

Abschlussgrillfest

Im Garten des SPD-Hauses Huntestraße 23 ab 14:00 Uhr

u.a. mit OB Jürgen Krogmann, Dennis Rohde MdB, Hanna Naber MdL und Ulf Prange MdL und vielen weiteren Genossinnen und Genossen

Gelegenheit mit den Abgeordneten ins Gespräch zu kommen und die SPD vor Ort kennenzulernen.

 

Radtour mit Jürgen Krogmann

OV Eversten ab 15:30 Uhr 

Treffpunkt auf dem Marktplatz Eversten

Besichtigung unterschiedlicher neuralgischer Punkte im Stadtteil und

ab 18:00 Uhr Grillen beim Schützenverein Eversten (am Schießstand 8 in 26122 Oldenburg)

 

Sonntag 26.08

Auf ein Eis mit Ihren Ratsvertreter*innen

OV  Mitte-Süd/Osternburg 15.00 – 17:00 Uhr

Eisdiele Osternburg – Osternburger Markt

u.a. mit Ulf Prange MdL und Nicole Piechotta, Ratsfrau

 

Mittwoch 29.08

SPD vor Ort – Fahrradverkehr

OV Nordwest 17:30 Uhr

Treffpunkt: Quellenweg/Kleestraße 

u.a. mit Paul Behrens, Ratsherr

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.